Herzlich Willkommen…

Herzlich Willkommen beim Österreichischer Unterwasser-Naturschutz “Natura aquatica”.

In diesem Video möchten wir dir kurz vorstellen was Natura Aquatica ist und warum es uns als anerkannte Umweltorganisation geben soll. Eine deutlich professionellere Website wird entstehen, sobald wir als anerkannte Umweltorganisation vom Ministerium bestätigt wurden.

5 Gedanken zu “Herzlich Willkommen…

  1. Ich finde es eine wunderbare Sache was Ihr da in die Welt gesetzt habt… ich weiß wie schwer es ist, wir haben Initiative “Gesunde Zukunft Braunau” gegründet…
    https://www.facebook.com/groups/555761891667761
    wir sind zum Schutz der Natur in unserer Heimat, wenn wir nicht aufpassen macht die Industrie was Sie wollen.. Bestes Grundwasser wird verwendet für Kühlung von geschmolzenen Aluminium.. Abwasser gehen in den Inn. Natürlich wie immer von bester Qualität und genau der Temperatur von max. 25 Grad Celsius….
    Ich bin selbst auch Hobby- Angler, seit meiner Kindheit. Der Inn ist mein Fluss und ER hat eine gute Zukunft verdient!
    Die Fischarten sind extrem zurück gegangen.. meine letzte Nase habe ich vor 7 Jahren gefangen.. wenn nicht jährlich eingesetzt werden würde, hätten wir einen fischlosen Fluss.. Traurig aber Wahr..
    Ja, ich bin voll bei Euch, wir kämpfen im Moment gegen die Umwidmung des Lachforst in Ranshofen von 72 Hektar in einen Industriepark obwohl ca. 50 Hektar umgeschrieben sind aber bis dato. nicht benutzt sind.. „Zukunftsorientiert“ heißt es machen wir den Wald zum Industriepark… Unser einziges Erholungsgebiet.. Unsere Petition:
    https://www.openpetition.eu/at/petition/online/einwendungen-gegen-die-aenderungen-des-flaechenwidmungsplanes-umwandlung-von-72-ha-wald-lachforst
    Also Ihr seht es gibt für ALLE viel zu tun. Ich habe mich sofort als Mitglied eingetragen, Beitrag wird heute noch überwiesen und auch auf unserer Facebook Seite Eure Seite integriert… Vielen Dank nochmal und liebe Grüße aus dem Innviertel.. Jürgen Schwinghammer

  2. Es wird kaum einen Fischrechtsbesitzer geben der nicht schon Ärger gehabt hat wegen der Umweltbedingungen und Baugenehmigungen an Gewässern. Deshalb ist es eine gute Idee. Gemeinsam kann man mehr erreichen.

    1. Hallo Hr. Fischer,
      Danke für Ihr Feedback.
      Freut uns sehr, dass Sie uns unterstützen wollen.
      Ersuchen Sie um Prüfung Ihrer EMail, ob die korrekt ist oder ob sich das doppel ee bei Fischeer um einen Schreibfehler handelt.
      Würden uns auch über Ihre Anmeldung bei Natura aquatica sehr freuen.

      Petrie Heil

Schreibe einen Kommentar